Konzert in Bad Arolsen

Lieder zur Harfe

+
Sophie Bertrand

Die Solo-Harfenistin des Frankfurter Rundfunk-Sinfonieorchesters, Anne-Sophie Bertrand und der kanadische Tenor Kent Carlson gastieren am Sonntag, 30. August, ab 19.30 Uhr in der Fürstlichen Reitbahn des Welcome Hotels in Bad Arolsen.

Zu hören sind Lieder von Benjamin Britten (Folksongs) und Samuel Barber, zwei Liebes-Arien aus Opern von Mattheson und Benda sowie zwei impressionistische Harfenkompositionen von Claude Debussy und Gabriel Fauré. Das einstündige Konzert für 70 Leute findet ohne Bewirtung statt. Zutritt ist mit Mundschutz erlaubt, der am Sitzplatz abgenommen werden kann. Die Abendkasse hat geschlossen, die Tickets zum Konzert des Volksbildungsrings gibt es nur im Vorverkauf.

Tickets zu 25 Euro gibt es beim Touristik-Service Bad Arolsen, Tel. 05691 801240, bei der Waldeckischen Landeszeitung, Tel. 05631 560205.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare