Abschlussveranstaltung zum Burgschwimmbad in Volkmarsen · 15 748 Besucher

Heiße Tage bescheren Freibad Besucherplus

Volkmarsen - Die heißen Augusttage lassen die Freibadsaison im Burgschwimmbad in einem freundlicheren Licht erscheinen.

Nach Ende der Saison hat die Stadt Volkmarsen alle am Badbetrieb Beteiligten zu einer Abschlussveranstaltung in das Gasthaus Phönix zu einer Bilanz eingeladen.

Alles in allem ist die Saison besser als im Vorjahr gelaufen. Insgesamt kamen 15748 Besucher ins Freibad, das sind 5283 Besucher mehr als im Vorjahr. Allein an einem Wochenende im August kamen über 2500 Menschen ins Freibad.

Die DLRG Volkmarsen und Ehringen, die wie auch schon in den Vorjahren, für den Wachdienst zuständig war, leistete insgesamt 1115 Wachstunden, um die Sicherheit der Badegäste zu gewährleisten.

Neben dem erfolgreichen und bereits zum festen Bestandteil der Freibadsaison gewor-denen 24-Stunden-Schwimmen wurden im Freibad insgesamt 36 Schwimm- und Rettungsschwimmabzeichen abgenommen.

„Die Zusammenarbeit aller Beteiligten hat wieder hervorragend geklappt“, dankte Bürgermeister Hartmut Linnekugel. Für 2013 wird eine Stadtmeisterschaft im Schwimmen vorbereitet. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare