Helsen

Helser August-Bier-Medaille für früheren Ortsvorsteher Axel Franke

- Bad Arolsen-Helsen. (mm). Axel Franke ist der jüngste Träger der Professor-Bier-Medaille, die der Ortsbeirat an verdiente Mitbürger verleiht. Wegen seines großen Engagements bei den Feiern zum 150. Geburtstag des berühmten Sohnes der Gemeinde hatte ihn der Ortsbeirat ausgewählt.

„Man muss sagen, AxelFranke hat in den neun Jahren seiner Amtszeit viel bewegt und viel für Helsen erreicht. ... Viele schieben Projekte an und lassen die Arbeit dann für andere zurück. Dies passierte bei Axel Franke nicht!“ betonte Ortsbeiratsmitglied Michael Pesta, der damals Frankes Stellvertreter war, in seiner launigen Laudatio. In der Heimatstube und der Professor-Bier-Stube ist er ein kompetenter Museumsführer. Von 1985 bis zu seiner Pensionierung im Jahre 2001 war Franke Leiter der Polizeidienststelle Mengeringhausen. Danach engagiert er sich bis heute beim ökumenischen Hospizdienst und der Bad Arolser Tafel. Bei all dem wird er von seiner Ehefrau Monika tatkräftig unterstützt.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe der WLZ am Montag, 5. Dezember.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare