Waldecker Jung- und Alttierschau

200 Kaninchen vorgestellt

+
Kaninchenschau in Helsen. Unser Bild zeigt,v.l.: MdL Armin Schwarz, Kai Bäringhausen, Vorsitzender Gerd-Christian Pohlmann, Ortsvorsteher Michael Pesta und Stadtrat Udo Jost. Foto: Heike Saure

Bad Arolsen-Helsen. Mehr als 200 Tiere wurden bei der zweiten allgemeinen Waldecker Jung- und Alttier-Vergleichsschau den Preisrichtern und bewundernden Augen der Gäste in der Bürgerhalle Helsen vorgestellt.

Ausgerichtet vom Kaninchenzuchtverein Bad Arolsen, wurden Tiere verglichen, Kreismeister gekürt und Ehrenpreise vergeben, außerdem wurde der 50. Geburtstag des Kreisverbandes gefeiert. MdL Armin Schwarz lobte die Zuchterfolge und nahm Bezug auf 25 Jahre deutsche Einheit und 50 Jahre Kreisverband. Stadtrat Udo Jost erinnerte sich an Zeiten, als Kaninchenzucht eine Notwendigkeit und kein Hobby war. (hei)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare