Helmighausen

Königsschießen mit Spannung erwartet

- Diemelstadt-Helmighausen. Ein großer Festzug war Höhepunkt des Schützenfestes in Helmighausen.

Vom Regen verschont blieben die mehreren hundert Teilnehmer und zahlreichen Zuschauer am Straßenrand aus nah und fern. Zu den Klängen des Musikvereins und des Spielmannszuges aus Westheims, des Tambourcorps aus Essentho und der Dorfmusikanten aus Giershagen marschierten die Schützen aus Helmighausen mit dem amtierenden Königspaar Karl-Ernst und Ulrike Grünhaupt, dem Vizekönig Christian Grünhaupt, sowie dem Kinderkönigspaar Kai Ashauer mit seiner Schwester Jana mit ihrem Hofstaat, der Nachbarverein aus Hesperinghausen mit Königspaar und Hofstaat mit. In den Festzug reihten sich außerdem auch Bürgermeister Rolf Emde und Pfarrerin Silke Kohlwes ein. Anschließend ging es in die Dorfhalle zum Königstanz und großem Festball. Heute steht das mit Spannung erwartete Königsschießen an. Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe am 25. Juli 2011.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare