Christian Daniel Rauch-Museum

Künstlerische Kontraste erleben

+
Künstlerische Kontraste erleben Besucher des Rauch-Museums bei den Interventionen zeitgenössischer Künstler.

Reizvolle künstlerische Kontraste können Besucher des Christian Daniel Rauch-Museums in Bad Arolsen erleben.

Das Christian Daniel Rauch-Museum selbst präsentiert mit Werken des aus Arolsen stammenden Bildhauers  Rauch sowie der Künstlerkollegen der Goethezeit die Entwicklung der deutschen und internationalen Skulptur im 19. Jahrhundert.

 Zu Interventionen in dem  Museum werden zeitgenössische Künstler verschiedener Kunstgattungen eingeladen. Die Prämisse des Gewinns von Erkenntnissen und der Erweiterung ästhetischer Erfahrungen ist auch der Intervention „Lichtgestalten“ des Künstlers Ingolf Timpner zu eigen.

Das Christian-Daniel-Rauch-Museum ist am 24. und 25. Dezember sowie am 31. Dezember geschlossen. Geöffnet ist am 2. Weihnachtstag und Neujahr jeweils von 14 bis 17 Uhr. Zu sehen: Ausstellung Ingolf Timpner. Eintritt drei/zwei Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare