Pfosten werden mithilfe von Kran aufgestellt

Bau des Logistikzentrums II schreitet flott voran

Volkmarsen - Der Bauarbeiten am neuen Logistikzentrum schreiten flott voran.

Rekordverdächtig laufen die Bauarbeiten auf dem 16 Hektar großen Gelände des zweiten Logistikzenrums in Volkmarsen. Durch die bisher milde Witterung begünstigt, konnten die Baufirmen seit Anfang Dezember bis jetzt durcharbeiten und haben erhebliche Erdmassen bewegt. Die zweite Halle nimmt schon Gestalt an. Tragende Elemente werden inzwsichen aufgestellt, so dass bald wohl auch das Dach in Angriff genommen werden dürfte. Die Inbetriebnahme ist für den kommenden August geplant.Während die bestehende Halle 50 000 Quadratmeter misst, nimmt die neue sogar 90 000 Quadratmeter in Anspruch. Rudolph Logistik ist derzeit Bauherr und Vermieter für das 40-Millionen-Neubau-Projekt. Weitere Fotos in unserer WLZ-FZ-Bildergalerie. (ah)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare