1. WLZ
  2. Waldeck
  3. Bad Arolsen

Bad Arolser in Belgien: Menneken Piss trägt Waldecker Kittel

Erstellt:

Kommentare

Empfang beim Bürgermeister von Brüssel Philippe Close (2. von links) für Jozef Smets (links), Claudia Schubert und Ernst-Hubert von Michaelis im historischen Rathaus.
Empfang beim Bürgermeister von Brüssel Philippe Close (2. von links) für Jozef Smets (links), Claudia Schubert und Ernst-Hubert von Michaelis im historischen Rathaus. © PR

Der frühere Arolser Bürgermeister Ernst-Hubert von Michaelis hat zusammen mit dem Rauch-Plaketten-Träger Jozef Smets und Claudia Schubert die belgische Hauptstadt besucht.

Bad Arolsen – Gemeinsam wurden die drei Vorkämpfer für die deutsch-belgische Städtepartnerschaft zwischen Heusden-Zolder und Arolsen vom Bürgermeister der Stadt Brüssel, Philippe Close, im dortigen Rathaus empfangen.

Das Manneken Piss in Brüssel trug einen Tag lang den Waldecker Kittel.
Das Manneken Piss in Brüssel trug einen Tag lang den Waldecker Kittel. © PR

Von Michaelis: „Der Bürgermeister bat uns dann, den Brunnen Manneken Piss aufzusuchen, der an diesem Tag aus Anlass des Empfangs und auf Veranlassung der Stadt Brüssel den Waldecker Kittel trug.“ Die Arolser staunten nicht schlecht über diese besondere Geste der Freundschaft.

Auch Jozef Smets, der als einer der Väter der Städtepartnerschaft gilt, dankte für die besondere Würdigung.  Er hatte mit dem inzwischen verstorbenen Fritz Schubert die Partnerschaft begründet. Claudia Schubert ist seine Tochter. red

Auch interessant

Kommentare