Polizei bittet um Mithilfe

Mit dieser Überraschung hat der Einbrecher im Remmeker Feld nicht gerechnet:

+

Bad Arolsen. Einen gewaltigen Schrecken bekam ein ein 52 Jahre alter Mann aus Bielefeld, als er am Donnerstagmorgen um 11.15 Uhr die Wohnung seines Vaters in der Straße „Christianenburg“ im Wohngebiet Remmeker Feld betrat.

Auf frischer Tat ertappte der Mann einen Einbrecher, der gerade dabei war, das Wohnzimmer zu durchsuchen. Der Einbrecher flüchtete sofort über die Terrassentür. Ob er Beute machte, steht noch nicht genau fest.

Der Mann soll zwischen 20 und 30 Jahre alt, etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß und schlank sein. Zur Tatzeit trug er einen grauen Kapuzenpulli und hatte eine grauen Rucksack auf dem Rücken.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel. 05691/9799-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.