Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Mülltonnen brennen an Hauswand

Bad Arolsen. Am Samstagabend bemerkte ein Zeuge kurz nach 19 Uhr brennende Mülltonnen an einem Haus „In den Siepen“ und verständigte sofort die Feuerwehr.

Als diese eintraf, hatten die Flammen bereits auf die Hausfassade übergegriffen. Die Feuerwehr löschte den Brand und verhinderte Schlimmeres. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Arolsen, Tel. 05691/97990. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare