Volkmarser und Wrexer Karnevalisten bereit für fünfte Jahreszeit

Narren an Twiste und Diemel haben große Pläne

+

- Volkmarsen/Diemelstadt (-es-). Die Narren an Twiste und Diemel sind bereit für die fünfte Jahreszeit. Es sit die hohe Zeit der Wagenbauer und Kostümeschneider.

Karnevalsstart in Volkmarsen ist 
am Samstag, 21. Januar, mit der Prinzenproklamation in der Nordhessenhalle. Hier wird das bestgehütetste Geheimnis über die neuen Dreigestirne gelüftet und die begehrte Trophäe Pannemann des Jahres vergeben. 
 Ganz groß soll auch der 75. 
Geburtstag der VKG gefeiert werden. Alle Freunde des Volkmarser Karnevals und Interessenten sind herzlich ein-
geladen. Der Eintritt ist frei, eingeladen sind besonders alle ehemals Aktiven aus Dreigestirnen, Elferrat, Garden und 
Bühnenakteuren. Ein großer Festkommers am Sonntag, 22. Januar, ist geplant. Vormittags um 10.30 Uhr öffnen die Tore der Nordhessenhalle, und ab 11.30 Uhr ist dann Beginn des feierlichen Teils mit Festrede, Grußworten und Gratulationen. Die neue Chronik über 75 Jahre Volkmarser Karnevalsgesellschaft soll hier vorgestellt werden, und eine Bilderausstellung zum Jubiläum ist natürlich auch geplant.

In Wrexen sind dies die närrischen Termine: Am Sonnabend, 7. Januar, der Kartenvorverkauf in den Gaststätten Kussmann und Scheffer (16 bis 17 Uhr), ab 9. Januar im Diemeltal Top-Shop bei 
Frau Nowotny , 28. Januar Große Karnevalssitzung, 29. Januar Jugend in der Bütt, 11. Februar Sitzung in Medebach. Wer mitfahren möchte, sollte sich bei Harald Budde oder Tobias 
Seifarth melden. Am 16. Februar Weiberkarneval in der Gaststätte Kussmann, 18. Februar Karnevalsumzug, 19. Februar Karnevalssitzung in Ossendorf. Auch hierfür 
bitte bei Harald Budde oder 
Tobias Seifarth melden.

Mehr lesen Sie in der gedruckten WLZ vom 5. Januar.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare