Twistetal-Twiste

"Ohrwürmer" im Meeres-Musical

- Twistetal-Twiste (sim). Mit einem echten Ohrwurm hat sich die kleine Meerjungfrau Marielle in die Herzen der Zuschauer auf der Freilichtbühne Twiste gesungen.

Zwischen verzauberter Unterwasserwelt und Steilküste spielt das Märchenstück, das am Sonntag erstmals im Bachteringhäuser Tal gezeigt wurde. Wie es sich für eine Welturaufführung gehört, kam pünktlich die Sonne heraus, um das Geschehen auf der Bühne ins rechte Licht zu setzen. Das wollten sich auch Autor Markus Westermeyer sowie Bernd Stallmann nicht entgehen lassen. Die Songs und Melodien hat der bewährte Freilichtbühnen-Komponist wieder gemeinsam mit Gerhard Grote komponiert. Herausgekommen ist ein fantasievolles Märchenstück mit Liedern, die schon beim ersten Hören haften bleiben, mit lebhaftem Spiel, wunderbaren Kostümen und einer traumhaften Meereskulisse. „Du, du, nur du und ich“, stimmt Marielle, die kleine Meerjungfrau, sehnsüchtig beim Anblick des Menschenprinzen Philipp an. Dieser ist sofort verzaubert, ist Marielle mit ihrem langen blonden Haar doch nicht nur hübsch anzusehen, sondern bezaubert alle mit der „schönsten Stimme im Meer“. Mehr in der gedruckten Ausgabe am 28. Juni 2011.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare