1. WLZ
  2. Waldeck
  3. Bad Arolsen

Portemonnaie mit EC-Karten gestohlen und 3000 Euro abgehoben

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Elmar Schulten

Kommentare

Bild einer Überwachungskamera aus dem Foyer der Waldecker Bank.
Die Polizei startet eine Öffentlichkeitsfahndung und fragt: Wer kennt diesen Mann, der mit gestohlenen Kreditkarten Bargeld am Geldautomaten abgehoben hat? © Polizei

Die Polizeistation Bad Arolsen fahndet nach einem Unbekannten, der am Dienstag, 20. September, in einem Discounter in der Bahnhofstraße eine Geldbörse mit Bargeld und Kreditkarten aus der Handtasche einer Frau entwendete.

Bad Arolsen – Noch am selben Tag erfolgten mehrere Geldabhebungen mit den gestohlenen Kreditkarten bei einer Bankfiliale in der Bahnhofstraße. Der unbekannte Täter erbeutete insgesamt mehr als 3000 Euro.

Der Mann wurde bei den Geldabhebungen mit einer Kamera gefilmt. Da die bisherigen Ermittlungen nicht zur Identifizierung des unbekannten Täters führten, bitte die Polizei nun die Öffentlichkeit um Mithilfe.

Blick aus einem Geldautomaten auf einen Bankkunden mit Masken.
Bad Arolsen: Unbekannter stiehlt Geldbörse mit EC-Karten und hebt rechtswidrig Geld ab, Polizei fahndet mit Bild. © Polizei

Wer Hinweise zu dem Täter geben kann, wird gebeten, sich unter der 05691/97990 bei der Polizeistation Bad Arolsen zu melden.

Auch interessant

Kommentare