Bad Arolsen

Radfahrer leicht verletzt

- Bad Arolsen (-ah-). Leichte Verletzungen erlitt ein Fahrradfahrer bei einem Unfall auf der Bahnhofstraße in Bad Arolsen.

Der 32-Jährige war vom Cansteiner Weg auf den Fußgängerüberweg in der Bahnhofstraße gefahren, um dann weiter halbrechts in Richtung Helenenstraße weiter zu fahren. Dabei wurde er von einem Pkw erfasst, dessen 28-jährige Fahrerin nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Der Mann stürzte und wurde verletzt. Der Blechschaden an beiden Fahrzeugen wird mit 400 Euro beziffert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare