Feuerwehreinsatz am Dienstagabend

Rauchmelder reagiert auf angebranntes Essen in Mengeringhäuser Mehrfamilienhaus

+
Angebranntes Essen hat einen Feuerwehreinsatz in der Dr.-Ohlendorf-Straße ausgelöst.

Bad Arolsen-Mengeringhausen. Angebranntes Essen hat am Dienstagabend in der Dr.-Ohlendorf-Straße einen Rauchmelder und in der Folge auch einen Feuerwehreinsatz ausgelöst.

Gegen 20.20 Uhr wurde die Feuerwehr in Mengeringhausen wegen eines möglichen Wohnungsbrands alarmiert. Daraufhin rückten drei voll besetzte Fahrzeuge und die Drehleiter aus Bad Arolsen aus. 

Die Einsatzkräfte setzten eine Rauchverschluss vor die betroffene Wohnungstür und belüfteten alle Räume mit einem Hochdrucklüfter. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.