Wetterburg

Rund 80 Wohnmobilisten erleben Jahreswechsel am Twistesee

+

- Bad Arolsen-Wetterburg (-es-). Der neue Wohnmobilhafen am Twistesee hat sich unter den Wohnmobilisten der Region schon als Geheimtipp herumgesprochen. Anders ist es nicht zu erklären, dass in der Silvesternacht rund 80 Camper mit rund 50 Fahrzeugen aus Paderborn, Kassel, Frankfurt und Kleve gemeinsam am Staudamm den Jahreswechsel feierten.

Die Betreiber des Platzes hatten ein kleines Festzelt aufgebaut und den organisatorischen Rahmen für einen reibungslosen Übergang ins neue Jahr geschaffen. Für gute Laune sorgten in der sternenklaren Silvesternacht die Gäste selber. Am Neujahrsmorgen brachen die ersten schon wieder auf in richtung Heimat. Die meisten wollen aber spätestens zum nächsten Jahreswechsel wiederkommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare