Fahrplan zum Heimatfest 2022

Schmillinghäuser holen Schnadezug nach

Schützenkönig Reinhard Nebel aus Schmillinghausen geht in das voraussichtlich letzte Jahr seiner Regentschaft. pr
+
Schützenkönig Reinhard Nebel aus Schmillinghausen geht in das voraussichtlich letzte Jahr seiner Regentschaft.

Die Schützen in Schmillinghausen planen ihr großes Heimatfest nun für 2022. Nachdem pandemiebedingt viele Veranstaltungen ausfallen mussten, soll das Schmillinghäuser Schützenfest nach fünfjähriger Pause vom 1. bis 4. Juli 2022 gefeiert werden.

Bad Arolsen-Schmillinghausen - „Wir hoffen, dass bis zu diesem Termin die Einschränkungen soweit zurückgefahren werden können, dass man wieder ein schönes Fest feiern kann,“ so Vereinsvorsitzender Helmut Bremer.

In Vorbereitung auf das Fest sind bereits einige Veranstaltungen geplant. Am Freitag, 3. September, soll die Mitgliederversammlung vom Frühjahr nachgeholt werden. Diese findet ab 20 Uhr im Landgasthof Teuteberg statt.

An diesem Abend besteht auch die Möglichkeit, sich in die Schützengesellschaft einzukaufen. Seit vielen Jahren begleiten die Musiker aus Oberlistingen die Schützen bei ihren Festen. Für Freitag, 10. September, haben sie ihren Übungsabend nach Schmillinghausen in Bremers Klöneck verlegt. Gäste sind hierzu herzlich eingeladen.

Weil auch der Schnadegang an Himmelfahrt pandemiebedingt ausfallen musste, soll dieser nun am 3. Oktober nachgeholt werden. Der Grenzbegang beginnt im Hellenberg und verläuft entlang der Grenze zu Herbsen bis zum Tiergarten. Der Abschluss ist, wie üblich, an der Festhalle.

Um den Veranstaltungen in geschlossenen Räumen eine höchstmögliche Sicherheit zu geben, bittet die Schützengesellschaft alle Teilnehmer, die noch nicht geimpft oder genesen sind, einen negativen Coronatest vorzulegen.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare