Zierenberg/Bad Arolsen:

Sechs Verletzte bei Unfall auf B 251

- Zierenberg / Bad Arolsen. Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 251 sind am Freitagnachmittag die fünf Insassen eines Kleinbusses aus Bad Arolsen leicht verletzt worden.

Nach Angaben der Kasseler Polizei ereignete sich der Unfall gegen 16.30 Uhr auf der B 251 in Höhe der Einmündung nach Oelshausen, als es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und dem Kleinbus kam. Der 85-jährige Fahrer des Pkw aus Wolfhagen wollte auf die B 251 in Richtung Wolfhagen einbiegen und übersah hierbei den in Richtung Kassel fahrenden Kleinbus. Der Unfallverursacher erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wurde zur medizinischen Versorgung ins Klinikum Kassel gebracht, während die fünf Insassen des Kleinbusses aus Bad Arolsen leichte Verletzungen davontrugen und in umliegenden Krankenhäusern ambulant versorgt wurden. Die Bundesstraße war bis 19 Uhr gesperrt. Sachschaden: 25 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare