Buntes Bühnenprogramm an Arolser Kirche

Treffpunkt Weihnachtsmarkt

Bad Arolsen - Er strahlt und funkelt, duftet und klingt: Der Kirchplatz ist seit Donnerstagnachmittag die angesagteste Adresse in der Barockstadt. Der 31. Weihnachtsmarkt eröffnet den Marktreigen im Waldecker Land.

Speziell an den Abenden zieht der von Handel, Handwerk und Gewerbe ausgerichtete Weihnachtsmarkt kräftig Publikum an. Dafür sorgen zahlreiche Händler, die ihre Kunden unter anderem mit Glühwein, Herzhaftem und Süßem verwöhnen oder auch die neuesten Dekotrends in der Adventszeit präsentieren. Darüber hinaus bringen heimische Vereine, Schulkinder und Gruppen ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Tanz und Musik, Theater und Geschichten auf die Kirchplatzbühne. (sim)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare