Bad Arolsen

Überfall auf Second-Hand-Geschäft

- Bad Arolsen (ots). Am Donnerstag um 16.15 Uhr wurde die Mitarbeiterin eines Second Hand Ladens in der Nähe des Belgischen Platzes Opfer eines Überfalls.

Nach Angaben des 50-jährigen Opfers betraten 3 junge Männer mit kurzen dunklen Haaren das Geschäft. Zwei der Täter schubsten sie gegen einen Schrank und der dritte entriss ihr ein Portmonee aus der Hand. Die bislang unbekannten Täter flüchteten dann sofort in Richtung Innenstadt. Von den eingesetzten Beamten konnte später in unmittelbarer Tatortnähe das Portmonee wieder aufgefunden werden, allerdings fehlte das Geld. Das Diebesgut beträgt ca. 130,- EUR. Die sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern verlief bislang erfolglos. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare