Weiträumige Umleitung

Unfall bei Bad Arolsen: Kollision beim Abbiegen - Mann schwer verletzt

Dieser mit vier Personen besetzte Audi prallte auf einen Kleinwagen, der, von Schmillinghausen kommend, auf die B 252 in Richtung Bad Arolsen einbog.
+
Dieser mit vier Personen besetzte Audi prallte auf einen Kleinwagen, der, von Schmillinghausen kommend, auf die B 252 in Richtung Bad Arolsen einbog.

Am Samstag kommt es auf der Bundesstraße 252 im Raum Bad Arolsen zu einem schweren Unfall. Dieser fordert einen Schwer- und zwei Leichtverletzte. Ein Überblick.

Bad Arolsen-Schmillinghausen – Ein 31-Jähriger war gegen 17.30 Uhr mit seinem in Waldeck-Frankenberg zugelassenen Kleinwagen, von Schmillinghausen kommend, nach links auf die B 252 aufgefahren, um in Richtung Bad Arolsen weiterzufahren.

In dem Moment näherte sich aus Richtung Diemelstadt ein mit vier Personen besetzter, vorfahrtberechtigter Audi aus dem Kreis Höxter. Der Wagen prallte gegen den Kleinwagen, der durch die Wucht herumgeschleudert wurde und in den rechten Graben geschleudert wurde, wo das Fahrzeug auf der Seite liegen blieb.

Der Fahrer wurde schwer verletzt und musste ins Krankenhaus Bad Arolsen eingeliefert werden. Glimpflich verlief der Aufprall für die vier Personen im Audi: Fahrer und Beifahrer erlitten nach Auskunft der Polizei leichte Blessuren, die beiden auf dem Rücksitz mitgefahrenen Personen blieben unverletzt.

Heftiger Unfall bei Bad Arolsen: Weiträumige Umleitung des Verkehrs

Die Straße war gut eineinhalb Stunden von dem Abzweig bis zur Auffahrt bei Helsen gesperrt. Der Verkehr von der B 252 musste weiträumig umgeleitet werden.

Polizei, die Freiwilligen Feuerwehren Bad Arolsen, Helsen und Schmillinghausen waren unter anderem zur Verkehrsregelung im Einsatz.

Mithilfe eines Abschleppfahrzeugs wurde der Kleinwagen aus dem Graben geborgen, der Audi war mit einem zusätzlich herbeigerufenen Frontlader angehoben und zunächst auf den Gründstreifen neben der Fahrbahn geschoben worden.

In den Graben geschleudert wurde der Kleinwagen bei dem Unfall auf der B 252 am Abzweig Schmillinghausen Süd.

Heftiger Unfall bei Bad Arolsen: Ähnliches ereignete sich vor dreieinhalb Wochen

Einsatzkräfte der Feuerwehren säuberten die Fahrbahn, Mitarbeiter der Straßenmeisterei stellten Warnschilder („Ölspur“) auf.

Dreieinhalb Wochen vorher ereignete sich an der Stelle ein ähnlicher Unfall. Dabei wurden mehrer Personen verletzt und war auch der Rettungshubschrauber im Einsatz. (Armin Haß )

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion