Modernes Seemannsgarn im BAC-Theater

+

Mit frivoler Doppeldeutigkeit, frechem Augenzwinkern und maltesererprobter Seemannskehle bewegt sich Dirk Langer, alias Nagelritz, zwischen Comedy, Kabarett und Chanson. Dass hier kein Mann kommt, der „La Paloma“ spielt, liegt auf der Hand.

 

Nagelritz steht für modernes Seemannsgarn, skurrile Geschichten und sehnsüchtige Seemannsmusik - weitab der bekannten Shantys. Seine Liedtexte leiht er sich bei Joachim Ringelnatz, einem von vielen geschätzten Ausnahmepoeten, und bettet diese auf Akkordeon, Gitarre oder Klavier. Dann sind da noch Hinnerk und Raoul, Nagelritz Kumpels, mit denen sich selbst Alltäglichkeiten zu haarsträubenden Geschichten entwickeln, denn jeder Landgang muss Spuren hinterlassen: Die Besucher erwartet ein Abend mit Musik, Komik und Gefühlen rund um die Seefahrt.

Tickets für die Veranstaltung im BAC-Theater in Bad Arolsen gibt es zum Preis von 14 Euro, ermäßigt 10 Euro in der Buchhandlung Aumann, Schlossstraße, Tel. 05691/3553.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare