Bad Arolsen

VBR-Themenabend zum Thema Dauerhusten

- Bad Arolsen (r). „Wenn der Husten chronisch wird …“ – so lautet das Thema des gemeinsamen Themenabends von Volksbildungsring (VBR) und Krankenhaus Bad Arolsen am Mittwoch, 9. Februar, ab 19 Uhr im Bürgerhaus.

Referent des Abends ist Chefarzt Walter Knüppel, Internist, Pneumologe und Infektiologe im Krankenhaus Bad Arolsen. „Husten ist lebensnotwendig!“ stellt der Mediziner fest. Gerade im Winter erleiden 
viele Menschen Erkältungskrankheiten, die mit Husten einhergehen. Dieser sollte dann nach spätestens sechs bis acht Wochen vollständig verschwunden sein. Demgegenüber ist anhaltender Husten in der Regel Zeichen einer ernstzunehmenden Erkrankung. Die Veranstaltung beginnt am 9. Februar um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Bad Arolsen. Ab 18.30 Uhr werden Lungenfunktionstests, Blutdruckmessung und Sauerstoffmessung kostenlos angeboten. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare