Polizei sucht Zeugen

Radfahrer stoßen am Twistesee zusammen, einer kommt in Klinik

+
Unfall am Twistesee

Bad Arolsen-Wetterburg – Zwei Radfahrer stießen am Sonntag auf dem  Twistesee-Randweg zusammen und verletzten sich. 

Etwa 200 Meter von der Wasserskianlage am Twistesee entfernt, prallten am Sonntag um 14.15 Uhr ein vom Vorstau kommender 13-jähriger Fahrer eines Elektrofahrrads und der entgegenkommende 58-jährige Fahrer eines schwarzen Trekkingrads in der Kurve zusammen. Der Ältere aus Helsen erlitt einen Schulterblattfraktur und kam ins Krankenhaus, der Junge erlitt Schürfwunden.

Da der Unfallhergang nicht klar ist, bittet die Polizei Bad Arolsen unter der Rufnummer 05691/97990 Zeugen um Hinweise.  112-magazin

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion