Bad Arolsen: Statt-Theater und Welcome-Hotel bieten Neuauflage des erfolgreichen Dinners

Vornehm geht die Titanic unter

+

Bad Arolsen - Aufgrund der großen Resonanz, auf die das Titanic-Dinner des Statt-Theaters Mengeringhausen in Kooperation mit dem Welcome-Hotel gestoßen ist, bieten Theater und Hotel im April zwei weitere Vorstellungen mit Vier-Gänge-Menü an.

Die Dinner-Aufführungen finden genau 100 Jahre nach dem Untergang des damals größten Passagierschiffes der Welt statt: am Samstag, 14. April, und am Sonntag, 15. April. Am Abend des 14. April 1912 hatte das mit über 2000 Passagieren besetzte Luxusschiff auf dem Weg von Southampton nach New York einen Eisberg gerammt und war folglich im Atlantischen Ozean untergegangen.

In Erinnerung an diese Tragödie hatten Statt-Theater und Welcome-Hotel bereits im Februar zu drei Vorstellungen eingeladen, die jedoch innerhalb kürzester Zeit ausverkauft waren. Bei zwei weiteren Theater-Events werden interessierten Zuschauern nun erneut Szenen, die den Alltag der verschiedenen Gesellschaftsklassen an Bord widerspiegeln, geboten.

Mehr lesen Sie in der WLZ vom Samstag, 3. März.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare