BAD AROLSEN

Waldecker Nationalfest lockt mit atemberaubenden Attraktionen

- Bad Arolsen (-es-). Mit atemberaubenden Achterbahnfahrten, einem Kettenkarussell in schwindelerregender Höhe und unzähligen Attraktionen für Jung und Alt lockt „das“ Arolser Viehmarkt noch bis Sonntagabend auf den Königsberg. Parkplätze sind rund um das Festgelände ausgeschildert. Außerdem sind Pendelbuse von den Großraumparkplätzen am Twistesee in Richtung Viehmarkt unterwegs.

Auf dem elf Hektar großen Festgelände haben fast 330 Geschäfte, einschließlich der Schausteller, einen Platz gefunden. „Die allererste Sahne“ wird den Besuchern bei den insgesamt 21 Fahrgeschäften geboten. So lockt der neue „Starflyer“ aus Ravensburg. Das 36 Meter hohe „Dämonium“ gilt als die größte transportable Geisterbahn Europas. Viel höher hinaus geht es beim „Turboforce“, das ebenso wie die „Wilde Maus“ (Achterbahn) den Gästen spannende Fahrten bietet. Speisen und Getränke gibt es in allerlei Variationen. Festzelte bieten bis in die Nacht hinein viel Unterhaltung. Das Waldecker Nationalfest endet am Sonntagabend mit einem großen Feuerwerk.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare