Zweier-Teams gehen an den Start

Wer wird in Schmillinghausen Deutscher Meister der Holzhacker?

+
Sie strahlen wie die Weltmeister: Die elf Schmillinghäuser Brennholzfreunde richten am 15. April die erste Deutsche Meisterschaft im Brennholzspalten in Schmillinghausen aus.

Bad Arolsen-Schmillinghausen. Die Brennholzfreunde richten am Sonntag, 15. April, die erste Deutsche Meisterschaft im Brennholzspalten aus.  Start ist um 13 Uhr auf der Wiese hinter Bremers Klön-Eck in der Holzhäuser Straße.

In den vergangenen Jahren kamen die Teilnehmer nicht nur aus dem Waldecker Land, sondern auch aus Bayern, aus dem Harz und aus dem Odenwald.

So wurde auch eine Fachzeitschrift für Forstwirte auf die Veranstaltung aufmerksam, recherchierte und stellte fest, dass die elf Schmillinghäuser Brennholzfreunde bundesweit einzigartig sind und es verdient haben, die erste Deutsche Meisterschaft im Brennholzspalten auszurichten.

Die Idee zu ihrem Sport kam den Schmillinghäuser „Holzhacker Buam“ beim Brennholzwerben im Wald. „Beginnend aus einer Wette heraus, ist ein Wettbewerb entstanden, der Jahr für Jahr immer mehr Teilnehmer und Besucher anzieht“, erzählt Helmut Bremer.

Bei diesem Wettbewerb geht es darum, im Wettkampf mit anderen Zweier-Teams, einen Raummeter Buchenholz fachgerecht zu spalten. Bei allem Ehrgeiz hierbei, steht jedoch bei allen Teilnehmern die Freude an der Veranstaltung im Vordergrund.

Selbstverständlich wird schon aus Eigenschutz auf die Einhaltung der einschlägigen Sicherheitsvorschriften geachtet.

In allen Holzstapeln von etwa einem Raummeter sind die gleiche Anzahl der Holzstücke, die zu spalten sind. Die Qualität der einzelnen Stapel wird möglichst gleich gehalten. Da Holz jedoch ein Naturprodukt ist, sind gewisse Abweichungen nicht zu vermeiden.

Die Platzierung ergibt sich dann aus der erreichten Gesamtzeit. Die Meisterschaft wird in verschiedenen Startklassen ermittelt: Damenmannschaften Herrenmannschaft unter 50 Jahre Herrenmannschaft über 50 Jahre. Bei der Festlegung der Altersklasse wird das Durchschnittsalter der beiden Teilnehmer ermittelt.

Die Deutsche Meisterschaft findet am Sonntag, 15. April, in Schmillinghausen, Holzhäuser Staße 8, auf der Wiese der Gaststätte Bremers Klöneck statt. Mehr im Internet unter: www.klöneck.de

 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare