Einsätze der Feuerwehr Bad Arolsen

Wespennest  aus  der   Arobella-Sauna  entfernt

Bad Arolsen. Ausgerechnet aus der Sauna im Arobella-Freizeitbad musste die Feuerwehr ein Wespennest entfernen. Zwei Einsatzkräfte rückten am Donnerstagmorgen in Schutzkleidung an und entfernten das hinter einer Holzfassade gebaute Nest.

Zu einem weiteren Einsatz wurden die Brandschützer um 11 Uhr gerufen, weil ein Rauchwarnmelder in einem privaten Haus in der Lindenstraße akustische Signale sendete. Wie sich schnell herausstellen sollte, handelte es sich um einen Fehlalarm.

Das war am Abend los

Um 18 Uhr rückten 22 Einsatzkräfte zur Senioren-Residenz aus, weil angebranntes Essen die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Die Einsatztätigkeit beschränkte sich auf die Kontrolle des Küchenbereichs und die Rückstellung der Anlage. (112-magazin)

Rubriklistenbild: © Armin Haß

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion