Erweitert um neuen Eingangsbereich

Gartencenter Meckelburg: In Kürze neues Ambiente zum Empfang

+
Kräftig leuchten auch jetzt die Farben im Gewächshaus des Gartencenters Meckelburg in Mengeringhausen, wie Nicole Michels zeigt.

Hereinspaziert! Neues Ambiente empfängt die Besucher des Gartencenters Meckelburg in Kürze: Der Eingang in Mengeringhausen wird erweitert und komplett neu gestaltet.

Das bringt optische und energetische Vorteile. Künftig betreten Kunden einen Glasanbau mit besonderem Beleuchtungskonzept. Sowohl das Glas, als auch ein Wärmeschleier und die Funktion als „Windfang“ mindern den Energieverbrauch. Neue Parkplätze entstehen neben dem Gebäude. Sie sind sehr gut erreichbar und bieten dank eines Gehwegs auch mehr Sicherheit. Und: Die Einkaufswagen stehen im Trocknen. Anfang September 2019 sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

Trio für den schönen Garten

Drei Punkte sind wichtig, um den Garten auch bei langer Trockenheit schön zu halten, sagt Verkaufsleiter Jürgen Völlmecke.

Standort: Wer Pflanzen den richtigen Standort gibt, braucht weniger zu gießen. Rhododendron und Hortensien zum Beispiel brauchen Halbschatten. Und für trockene, sonnige Plätze eigenen sich zum Beispiel Gräser. „Kluge Verteilung im Garten ist die halbe Miete“, sagt der Fachmann.

Humus: Sind die Pflanzen mit Nährstoffen gut versorgt, sind sie robuster. Dafür sorgt Humus aus Kompost oder Bodenaktivator aus dem Gartencenter.

Mulchen: Eine Schicht aus Grasschnitt oder besser Rindenmulch schützt die Erde vor dem Austrocknen.

Bäume richtig wässern

Gerade alte Obstbäume leiden noch unter dem trockenen Sommer im vergangenen Jahr. Die obere Erdschicht ist feucht genug, aber Wurzeln, die tiefer gehen, finden kein Wasser. Wenn Bäume gewässert werden, dann richtig, nämlich durchdringend. „Wenn die Regentonne voll ist, den Schlauch am besten bis zum Stamm legen“, rät Jürgen Völlmecke und betont: „Leitungswasser ist dafür zu schade.“ Und auch der Baumscheibe tut Mulchen gut.

Pampasgras

Chinaschilf, Pampasgras & Co.

Gräser sind genügsame Schönheiten. Groß ist die Auswahl in der Ostpreußenstraße 68. Sie reicht vom imposanten Chinaschilf über Pampas- bis zum filigranen Lampenputzer-Gras.

Lassen Sie sich beraten und von der großen Auswahl im Gartencenter Meckelburg in Mengeringhausen überraschen.

Bei unserem Gewinnspiel haben Sie die Chance auf einen Warengutschein im Wert von 25 Euro. Es läuft bis Montag, 19. August 2019. Wir wünschen viel Glück!

Welche Gartenschönheiten lieben Halbschatten?

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare