Zusammenstoß beim Abbiegen

6000 Euro Gesamtschaden bei Unfall zwischen Fischbach und Bergfreiheit

Fischbach/Bergfreiheit. Hoher Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße zwischen Fischbach und Bergfreiheit am späten Freitagabend - verletzt wurde niemand.

Nach Angaben der Bad Wildunger Polizei befuhr eine 80 Jahre alte Frau gegen 23.10 Uhr mit ihrem Opel Meriva die L 3296 aus Richtung Fischbach in Fahrtrichtung Bergfreiheit. 

Weil die Seniorin sehr langsam unterwegs war, setzte die nachfolgende BMW-Fahrerin (61) Ausgangs einer leichten Rechtskurve zum Überholen an - in diesem Moment bog die Seniorin in die Einfahrt zu ihrem Wohnhaus nach links ab. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Autos.

An dem Opel der 80-jährigen Frau entstand ein geschätzter Sachschaden von 3.000 Euro. Dieselbe Schadenssumme muss für die Reparatur des BMWs aufgebracht werden. (112-magazin)

Hier ist der Unfall passiert:

Rubriklistenbild: © 112-magazin.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion