Etliche Vorschläge werden umgesetzt

150 Anregungen zum Bad Wildunger Bürgerhaushalt

+
Elemente des Kurschattenbrunnens im Königsquellenpark: An der Überdachung einer Ruhebank haben engagierte Bad Wildunger Bürger ehrenamtlich mitgewirkt.

Bad Wildungen. Der Bürger-Haushalt 2017 ist auf große Resonanz gestoßen. Fast 100 Wildunger haben die Postkarte ausgefüllt und mehr als 150 Anregungen eingereicht.

Die Stadtverordneten haben inzwischen über den weiteren Umgang mit den vielen Initiativen und Vorschlägen entschieden. Nicht alle Anregungen fanden Zustimmung, aber ein großer Prozentteil wird tatsächlich umgesetzt. Mehr lesen Sie in der gedruckten WLZ am 17. Januar.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare