Bad Wildungen – Archiv

Zwei Kassen verlassen Bad Wildungen

Zwei Kassen verlassen Bad Wildungen

Bad Wildungen - Wenn es um die Präsenz von überörtlichen Behörden und öffentlichen Einrichtungen geht, zieht Bad Wildungen regelmäßig die A-Karte. Justiz, Arbeitsamt, Schulamt, Lehrerfortbildung... alles weg, meist Richtung Fritzlar. In diese Liste …
Zwei Kassen verlassen Bad Wildungen
Ederbrücke nutzt nur noch Wanderern

Ederbrücke nutzt nur noch Wanderern

Bad Wildungen-Mandern - Der Manderner Ortsbeirat berät am Freitag öffentlich ein aktuelles Ärgernis am Dorfrand: die Ederbrücke.
Ederbrücke nutzt nur noch Wanderern
Asphaltierer rücken kommende Woche an

Asphaltierer rücken kommende Woche an

Bad Wildungen - Die Arbeiten im dritten Bauabschnitt des Scharniers liegen im Zeitplan. Der Teilbereich zwischen dem Breiten Hagen und dem Kurschattenbrunnen soll kommende Woche asphaltiert werden.
Asphaltierer rücken kommende Woche an

Nachklang eines Feuers

Bad Wildungen - Gut drei Wochen nach dem Brand in der Hufelandstraße sind die meisten Mieter wieder in das Haus zurückgekehrt. Als unbewohnbar gelten weiterhin die Räume, in denen ein Bewohner das Feuer in Selbstmordabsicht gelegt hatte.
Nachklang eines Feuers

Steht es uns zu, Flüchtlinge auszugrenzen?

Bad Wildungen - Zur Ausstellungseröffnung „Ein Himmel voller Sterne – Synagoge Bad Wildungen, eine Spurensuche“ kamen so viele Besucher, dass die Veranstaltung vom Stadtmuseum in die benachbarte Bücherei verlegt wurde.
Steht es uns zu, Flüchtlinge auszugrenzen?

Das war wie ein Märchen

Bad Wildungen - Die Ur-Urenkelin von Friedrich Sigismund Weber – er war 1877 Stifter von „Webers Kindergarten“ am Dürren Hagen – besuchte überraschend die Heimatstadt ihres Vorfahren und schwelgte beim Bummel durch die Altstadt in Erinnerungen.
Das war wie ein Märchen

Saisonfinale mit Schlachtetag

Bad Wildungen-Odershausen - Beim Keltertag im Lebendigen Museum Odershausen verarbeitete der betagte „Muser“ mit seinen mächtigen Sandsteinrädern die Rekordmenge von 40 Zentnern Äpfel.
Saisonfinale mit Schlachtetag

"Ausgrabung" im Ruinenfeld beginnt

Waldeck - Bei herrlichem Spätsommerwetter begannen am Wochenende Vorarbeiten für den geplanten Aufbau der Grundmauern in der alten Dorfstelle von Berich. Das erste Gehöft soll rechtzeitig vor dem Jubiläumsjahr „100 Jahre Edersee“ fertig sein.
"Ausgrabung" im Ruinenfeld beginnt

Schweizer Aufschlag spornt Golfer an

Waldeck - Es geht voran auf dem Waldecker Golfplatz. Seit sechs Wochen ist die Anlage in Schweizer Hand, und in dieser Zeit hat sich bereits einiges getan, freuen sich die Mitglieder des Golfclubs über Investitionen.
Schweizer Aufschlag spornt Golfer an

Die Vereine müssen zahlen

Bad Wildungen - Die neue Gebührenordnung für Gemeinschaftseinrichtungen versetzt Wildunger Vereine in Alarmstimmung. Die vom Stadtparlament rückwirkend zum 1. Oktober beschlossene Erhöhung der Nebenkosten reißt ein unerwartetes Loch in Vereinskassen.
Die Vereine müssen zahlen

"Feurio!" am Schulplatz

Bad Wildungen-Altwildungen - Die Veranstaltungsreihe zum großen Brand in Altwildungen vor 250 Jahren setzte der Bürgerverein fort mit einer Demonstration des Feuerlöschwesens über drei Epochen und einem historischen Rundgang.
"Feurio!" am Schulplatz

Mehr Dankbarkeit und mehr Wertschätzung

Waldeck-Freienhagen - Verantwortung, Dankbarkeit und Wertigkeit – diese Themen standen am Sonntag im Mittelpunkt beim Kreiserntedankfest in der Freienhagener Stadthalle.
Mehr Dankbarkeit und mehr Wertschätzung

Lebenswerk für den Berufsstand

Waldeck-Freienhagen - Die höchste zivile Auszeichnung der Bundesrepublik Deutschland hat Heinz Brühmann anlässlich des Kreiserntedankfestes gestern in Freienhagen erhalten. Der langjährige Vorsitzende des Waldecker Kreisbauernverbandes zeigte sich …
Lebenswerk für den Berufsstand

Der Mohr im Schnapsglas

- Das Säbelrasseln ist vorbei – neuer Schmusekurs im Wildunger Stadtparlament.
Der Mohr im Schnapsglas

Mobbing - nicht mit mir!

Bad Wildungen - „Nicht mit mir“ lautet der Titel des Dokumentarfilms aus dem Bad Wildunger Jugendhaus. Er dreht sich um das Thema Mobbing.
Mobbing - nicht mit mir!

"Retten" von den Bilsteinklippen

Bad Wildungen - Spektakuläre Rettungseinsätze mit Hubschrauber und spezieller Seilwinde locken in dieser Woche zahlreiche Schaulustige an. Polizeifliegerstaffel und Bergwacht aus Hessen trainieren bis einschließlich Samstag die Menschenrettung aus …
"Retten" von den Bilsteinklippen

Bedürfnissen von Fußgängern endlich Vorrang einräumen

Bad Wildungen - Wie kommt der Mensch zur Welt? Nackt mit zwei strampelnden Beinen oder in einer Blechdose auf vier Rädern? Verkehrsbehörden und Polizei im Landkreis gehen anscheinend von der zweiten Variante aus
Bedürfnissen von Fußgängern endlich Vorrang einräumen

Den meisten ist das Heloponte ziemlich egal

Bad Wildungen - Der Deutschen größter Dichter spricht Stadtverordneten und Stadtverwaltung aus der Seele. Bürgermeister Volker Zimmermann fühlt sich erinnert an Goethes „Zauberlehrling“ (...die Geister, die ich rief...). Parlamentsvorsteher Wolfgang …
Den meisten ist das Heloponte ziemlich egal

Feigenblatt-These zum Wohnmobilplatz

Waldeck-Scheid - Heute Abend entscheidet die Stadtverordnetenversammlung im Höringhäuser Bürgerhaus über den Bebauungsplan für den Wohnmobil-Stellplatz auf Scheid. Der Campingplatz-Besitzer unterhalb der vorgesehenen Fläche wehrt sich weiterhin …
Feigenblatt-These zum Wohnmobilplatz

Lebensecht

- Was gut ist, kommt wieder. Ein Kalauer zumeist.
Lebensecht

Wenn der Mondmann anrückt...

Bad Wildungen - Er sieht aus, als käme er gerade aus dem Weltall, doch sein Werkzeug verrät den vermeintlichen Mondmann. Er entdeckt keine neuen Planeten, sondern lässt den Kur‑schattenbrunnen in altem Glanz erstrahlen. Er verpasst den Figuren ein …
Wenn der Mondmann anrückt...

Die Region zeigt Vielfalt

Bad Wildungen - Jede Menge zu staunen und zu schlemmen gab es bei der zehnten Wildunger Direktvermarktermesse in und an der Wandelhalle.
Die Region zeigt Vielfalt