Bad Wildungen – Archiv

140 Waldecker wirkten mit

Waldeck - Vor 60 Jahren wurden die Burgfestspiele im Hof der Waldecker Burg eröffnet. „Sie waren nicht nur für unsere kleine Stadt, sondern für den ganzen Kreis Waldeck das Ereignis des Jahres“, erinnert Paul Neuhaus an vergangene Zeiten. 140 …
140 Waldecker wirkten mit

Pfusch beim Freistellen von Fresken

Bad Wildungen-Frebershausen - Über ein besonderes Geschenk freuten sich die Mitglieder des Frebershäuser Fördervereins Kirche. Eine Dokumentation über die Fresken wurde in Empfang genommen.
Pfusch beim Freistellen von Fresken

Den Schlossblick einfach verstellt

Bad Wildungen - „Lasst uns mal aufs Schloss gehen“, dachten sich Einheimische, die ihren Besuchern über die Weihnachtsfeiertage etwas zeigen wollten. Denn der Blick von der Terrasse des Schlosses Friedrichstein ist sicherlich einer der schönsten …
Den Schlossblick einfach verstellt

Das Glück auf beiden Seiten

Sachsenhausen - Weit weg von ihrer kriegsgeschüttelten Heimat Syrien feiert die Familie Ramadan ihr erstes deutsches Weihnachtsfest. Im Haus von Ursula und Gerhard Schaller werden Lieder gesungen, Plätzchen gegessen – und Geschenke ausgepackt.
Das Glück auf beiden Seiten

Steuer schlägt Ehrenamt

Bad Wildungen-Reinhardshausen - Die Nähe zu seiner Mutter und die ehrenamtliche Betreuung eines lieb gewonnen Menschen hat Harald John vor zwei Jahren nach Bad Wildungen verschlagen. Jetzt packt der 63-jährige wieder seine Koffer: Wegen der ab 2015 …
Steuer schlägt Ehrenamt

Zum Interview ins Wildunger Rathaus

Bad Wildungen - Nicht nur trockene Theorie im Unterricht lernen, sondern Politik vor der Haustür hautnah erleben – das nahm sich die Klasse 7 b des Gustav-Stresemann-Gymnasiums vor und kam zum Interview ins Bad Wildunger Rathaus.
Zum Interview ins Wildunger Rathaus

Alle Register zum Lobe Gottes ziehen

Bad Wildungen-Altwildungen - Die neue Orgel in der Altwildunger Philipp-Nicolai-Kirche wurde am Sonntag im Rahmen eines feierlichen Festgottesdienstes der Gemeinde übergeben.
Alle Register zum Lobe Gottes ziehen

Neues Zuhause und Ehrenamtliche gesucht

Bad Wildungen - Über Jahre beherrschten Spannungen das Verhältnis zwischen der Stadt und dem Tierschutzverein als Träger des Tierheims. Diese Zeiten sind vorbei.
Neues Zuhause und Ehrenamtliche gesucht

Nicht nur der Zahlmeister sein

Waldeck - Kräftig sparen bei den Kindergärten und als Preis dafür die Mitsprache opfern - das kommt in Waldeck nicht in frage. Mit knapper Mehrheit lehnte das Stadtparlament einen FDP-Antrag über eine Prüfung der Trägerschaft ab, mit dem Ziel, höhe …
Nicht nur der Zahlmeister sein

Mehr Gäste und mehr Übernachtungen

Bad Wildungen - Die Gästezahlen in der Badestadt stiegen im Vergleich zum Vorjahr deutlich an. „Damit setzt sich der Trend fort“, freute sich Bürgermeister Volker Zimmermann.
Mehr Gäste und mehr Übernachtungen

Umsatzschlager: Kissen und Kinderbuch

Bad Wildungen - Die Kirschkernkissen beim Stand auf dem Weihnachtsmarkt waren komplett ausverkauft, auch etliche Gutscheine für das geplante Kinderbuch fanden Abnehmer. Das neue Juniorunternehmen der Hans-Viessmann-Schule legte einen furiosen Start …
Umsatzschlager: Kissen und Kinderbuch

Das Fällen der Douglasien geht weiter

Bad Wildungen/Edersee - Anfang Dezember begann die Nationalparkverwaltung, größere Flächen des Schutzgebietes von der Douglasie zu befreien, die dort von Natur aus nicht hin gehört.
Das Fällen der Douglasien geht weiter

Kalt wie ein Fisch das neue Jahr begrüßen

Edertal-Hemfurth-Edersee - Heiß aufs eisige Wasser sind sie, die Neujahrsschwimmer vom Edersee. Gestern rührten sie beim Probebaden kräftig die Werbetrommel für die neunte Ausgabe dieser ganz speziellen Gaudi an der Sperrmauer-Ostseite.
Kalt wie ein Fisch das neue Jahr begrüßen

„Roger“ tritt des toten „Ottos“ Erbe an - Video

Edersee - Die rein weibliche Otter-Viererbande unter Führung von Mutter „Finchen“ im Wildtierpark ist Geschichte. Zwei der Töchter reisten für immer ab, eine in den Wildpark Weilburg, die andere nach Bad Mergentheim. Von dort kam vor gut drei Wochen …
„Roger“ tritt des toten „Ottos“ Erbe an - Video

Einige heiße Eisen kehren 2015 zurück auf den Tisch

Bad Wildungen - Gegen die 12 Stimmen der CDU und bei einer Enthaltung haben die Stadtverordneten in der Wildunger Wandelhalle den Haushalt 2015 verabschiedet.
Einige heiße Eisen kehren 2015 zurück auf den Tisch

Hoffen auf neuen Bruterfolg

Bad Wildungen - In der Jahreshauptversammlung der Nabu-Ortsgruppe hatte Vorsitzende Michèle Protto gleich zu Beginn Sensationelles zu berichten.
Hoffen auf neuen Bruterfolg

Adventsgäste trotzen dem Regenwetter

Bad Wildungen - Sonntagabend ging der Wildunger Weihnachtsmarkt nach dreieinhalb Tagen zu Ende. Schade, dass als einziger der Wettergott nicht mitgespielt hat.
Adventsgäste trotzen dem Regenwetter

Bundesnetzagentur ist am Zug

Bad Wildungen/Edertal - Der Netzbetreiber TenneT hat den „Antrag auf Bundesfachplanung“ für die umstrittene Gleichstrom-Trasse SuedLink bei der Bundesnetzagentur eingereicht. Die Trasse soll von Wilster im Norden nach Grafenrheinfeld im Süden führen …
Bundesnetzagentur ist am Zug

Im Haushalt fehlen 430000 Euro

Edertal - Keine Überraschung, aber dennoch ein finanzpolitischer Dämpfer: Bürgermeister Klaus Gier legte gestern Abend im Gemeindeparlament den Haushaltsentwurf für 2015 vor, der mit einem Defizit von 430000 Euro abschließt.
Im Haushalt fehlen 430000 Euro

Wetterturm mit Ausguck in Aussicht

Bad Wildungen/Jesberg - Die Einigung zwischen dem Windkraft-Unternehmen ABO in Diemelsee und dem Deutschen Wetterdienst lässt im Kellerwald aufhorchen. Die Hoffnungen steigen, dass die Gemeinde Jesberg und der Naturpark Kellerwald-Edersee bald ihr …
Wetterturm mit Ausguck in Aussicht

Millionenschwere Reparatur unvermeidlich

Bad Wildungen - Die Wildunger Stadtkirche ist ein außergewöhnliches Gotteshaus - keineswegs nur wegen des berühmten Soest-Altares. Ihr Dach begeistert Denkmalschützer nicht minder, und den Grund dafür hat die evangelische Gemeinde seit zwei Tagen …
Millionenschwere Reparatur unvermeidlich

Stromtrasse im Westen würde Abertausende von Zugvögeln gefährden

Bad Wildungen/Edertal - Die Vertreter aller Ortsgruppen im NABU-Kreisverband haben eine Resolution verabschiedet gegen den Verlauf der SüdLink-Stromtrasse auf der westlichsten aller möglichen Varianten und damit über Wildunger und Edertaler Gebiet.
Stromtrasse im Westen würde Abertausende von Zugvögeln gefährden

DGH-Hof wird zum kleinen Weihnachtsdorf

Edertal-Bergheim - Tannenbäume, Lichterketten und der Duft von Glühwein lockten viele Besucher zum diesjährigen Weihnachtsmarkt nach Bergheim.
DGH-Hof wird zum kleinen Weihnachtsdorf