Zu spät reagiert

Auffahrunfall in Wega: 14 000 Euro Schaden

Bei einem Auffahrunfall in der Wegaer Ederstraße entstand am Montag gegen 15.10 Uhr rund 14 000 Euro Schaden.

Die Polizei nahm einen Auffahrunfall in Wega auf (Symbolfoto).

Wega - Nach Angaben der Bad Wildunger Polizei reduzierte ein Autofahrer auf der L 3218 aus Fahrtrichtung Wellen kommend sein Tempo und bog nach links zu einer Tankstelle ab.

Ein 29-jähriger Bad Wildunger am Steuer eines VW bremste rechtzeitig, ein nachfolgender 31 Jahre alter Peugeot-Fahrer aus Bad Wildungen reagierte jedoch zu spät und krachte ins Heck des T-Rock. Beide Fahrer blieben unverletzt.  

Rubriklistenbild: © Carsten Rehder

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare