Sportlerehrung der Stadt Waldeck

Auszeichnung für engagierte und erfolgreiche Turner und Segler

Waldeck-Scheid - Sechs Sportler des Segelclubs Edersee und zwei aktive Mitglieder des TSV „Eintracht“ aus Waldeck hat Bürgermeister Jörg Feldmann für ihre Verdienste gewürdigt.

Bürgermeister Jörg Feldmann und Stadtverordnetenvorsteher Karl-Heinz Schmidt ehrten folgende Sportler aus dem TSV Waldeck und dem Segelclub Edersee:

Annette Schubert übernahm im Oktober 1994 als Nachfolgerin von Christel Kiewetter das Eltern-Kind-Turnen und machte dann beim Kleinkinderturnen weiter. Bis zum letzten Jahr leitete sie das Kinderturnen für Schulkinder. 2006 legte sie die Übungsleiterübung für Seniorengymnastik ab. Britta Keller ist seit 2001 Mitglied des TSV und stieg gleich als Betreuerin der Mutter-Kind-Turngruppe ein. Seit 2006 ist sie Gruppenleiterin Kinderturnen für die Vier- bis Sechsjährige. 2007 bestand sie die Ausbildung zum Nordic-Walking-Trainer und 2008 die Ausbildung zum Übungsleiter C für Turnen und Freizeitsport des Deutschen Turner-Bundes (DTB). Durch ihre Ausbildung zur Leiterin für Kinderturnclubs im Jahr 2008, einer zertifizierten Form des Kinderturnens, erfolgte die Aufnahme des TSV als Kinderturnclub des DTB. Seit 2009 ist Britta Keller zusammen mit Ursula Neuschäfer Leiterin der Rückengymnastik in der Abteilung Behinderten- und Rehabilitationssport und Prüferin für das Deutsche Sportabzeichen. Im November 2009 erfolgte eine Ausbildung zum Übungsleiter B des DTB für Gesundheitstraining Herz-Kreislauf. 2010 bildete sich Britta Keller zum Kursleiter „Cardio Fit“ weiter, einem zertifizierten Präventionskurs. Dadurch hat der TSV Eintracht das Gütesiegel „Pluspunkt Gesundheit“ erhalten und ist berechtigt, den Kurs „Cardio Fit“ anzubieten, was seit 2010 regelmäßig geschieht. 2012 bildete sich Keller zum Aquafitness-Trainer beim Hessischen Schwimmverband weiter. Christian Kremer aus Biedenkopf wurde 2013 Hessenmeister in den Bootsklassen Laser Standard und Laser Standard U22. Jan-Hendrik Rohrbach aus Bad Arolsen belegte bei der Hessenmeisterschaft 2013 den zweiten Platz in der Bootsklasse Laser Standard U22. Julian Müller aus Korbach errang bei der Hessenmeisterschaft 2013 den dritten Platz in der Bootsklasse Laser Radial U20. Christoph Busch aus Darmstadt wurde Hessenmeister 2013 mit der Bootsklasse 470er. Achim Brack aus Korbach errang zusammen mit Horst Schumacher die Hessenmeisterschaft 2013 in der Bootsklasse H-Boot. In den Jahren 1996 und 2009 war er Ederseemeister mit den Bootsklassen Kielzugvogel und Surprise.Horst Schumacher aus Korbach errang zusammen mit Achim Brack den Hessenmeistertitel des Jahres 2013 in der Bootsklasse H-Boot.

(von Jörg Schüttler)

Mehr lesen Sie in der gedruckten WLZ am Montag, 24. November.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare