Reifeprüfung mit Traumnote 1,0

96 Abiturienten am Bad Wildunger Gymnasium: Karl Justus und Lika Jahrgangsbeste

Traumabitur mit der Note 1,0: Karl Justus Range und Lika Melashvili sind die besten Abiturienten des Jahrgang 2019 am Gustav-Stresemann-Gymnasium. Foto: Conny Höhne

Bad Wildungen – Mit der Traumnote 1,0 bauten Lika Melashvili (18) und Karl Justus Range (17) ihr Abitur am Gustav-Stresemann-Gymnasium.

Beide hatten sich für die verkürzte Reifeprüfung nach der zwölften Jahrgangsstufe (G8) entschieden und haben es bis heute nicht bereut.

Englisch und Biologie waren die Leistungskurse von Lika Melashvili. Die Wildungerin hat georgische Wurzeln, ihre Familie lebt seit 17 Jahren in der Badestadt. Sport und Tanzen sind die Hobbys der Abiturientin. Viel gelernt vor den Abiturprüfungen habe sie nicht, bekennt sie mit einem Schmunzeln. „Mir fällt vieles leicht.“

Zukunftspläne hat die 18-Jährige noch nicht, kann sich nicht entscheiden für Studium oder Freiwilliges Soziales Jahr. Jetzt sei erst einmal die Zeit reif für einen Urlaub. „Was ich dann machen will, weiß ich noch nicht.“ So wie ihr gehe es etwa der Hälfte des gesamten Jahrgangs, sagt Lika. Das sei vielleicht ein Problem des verkürzten Abiturs, mutmaßt Karl Justus Range. Denn viele Mitschüler seien offenbar noch nicht so weit, sich festzulegen oder gar die Weichen für ihr Leben zu stellen.

Karl Justus hat sein Abitur schon mit 17 Jahren in der Tasche („Ich wurde ein Jahr früher eingeschult als üblich“) und will – wenn alles klappt – Volkswirtschaft und Politik an der Uni Mannheim studieren. Seine Leistungskurse waren Englisch und Politik/Wirtschaft. „Powi hat mir am meisten Spaß bemacht,“ merkt der 17-Jährige an. Er habe viel gelernt für die Reifeprüfung. Abschalten konnte er zwischendurch bei seinen Hobbys Sport und Lesen.

Für Lika und Karl Justus endet mit der Abiturprüfung ein Lebensabschnitt in Bad Wildungen. Die Klassenfahrten nach Rom, Dublin und England bleiben für Lika unvergessliche Höhepunkte ihrer Schulzeit am Bad Wildunger Gymnasium. Karl Justus erinnert sich gern an die Skifreizeit mit seinen Mitschülern zurück.

Für das Bildungsangebot an der Schule hat der 17-Jährige einen Verbesserungsvorschlag parat: „Ich würde mir mehr Gruppenarbeit wünschen und die Teamfähigkeit mehr in den Vordergrund stellen“.

Am Freitag, 14. Juni, 11.30 Uhr nehmen die beiden Jahrgangsbesten gemeinsam mit ihren Mitschülern des Abi-Jahrgangs 2019 ihre Reifezeugnisse entgegen.

Die Abiturienten des Jahrgangs 2019 am Bad Wildunger Stresemann-Gymnasium

Ein ein starker Jahrgang mit 96 Abiturienten hat die Reifeprüfung am Gustav-Stresemann-Gymnasium in Bad Wildungen abgelegt.

 Lika Melashvili und Karl Justus Range bauten ihr „Abi“ mit der Traumnote 1,0. Dahinter folgten Luisa-Marie Frank mit 1,1, Nora Ochse mit 1,3, Meriam Behnana und Franz-Hendrik Müller mit 1,4. Die Durchschnittsnote des gesamten Jahrgangs beträgt 2,48. 24-mal wurde eine Durchschnittsnote von besser als 2,0 erreicht. Die Abiturienten werden am Freitag, 14. Juni, 11.30 Uhr, in der Wandelhalle verabschiedet. 

Die erfolgreichen Absolventen:

 Leistungskurs Mathematik, Tutorin Alexandra Horn: Judith Albert, Simon Baum, Alexander Diel, Jan-Luca Ermlich, Niklas Gehrke, Amelie Geise, Marcel Göttlicher, Julia Hoffmann, Antonia Jaeger, Isabel Ludwig, Vikor Mai, Pascale Ribka Milleville, Franz Hendrik Müller, Konstantin Kaya Müller, Siar Noorzai, Dennis Odischew, Luca Reuter, Elisa Schellhase, Gianluca Wetz, Anna-Maria Wilhelmi. 

LK Englisch, Tutor Stefan Krempasky: Vanessa Hannig, Angelina Kluwe, Thomas Kuntzsch, Kim Dana Lischewski, Viktoria Diana Lison, Silvana Ludewig, Lika Melashvili, Tatjana Münzner, Isabell Natascha Patzer, Alissa Platte, Daniel Rick, Julia Schnabel, Alina Standke. 

LK Mathematik, Tutorin Heike Pilz: Olga Atamantschuk, Meriam Behnana, Anna Brüne, Katharina Zarife Canbulat, Mohammad Eibo, Luisa-Marie Frank, Simon Gottmann, Manuel Haas, Patrick Höbener, Maliha Khan, Maximilian Lauer, Jannis Menzler, Milena Michel, Nora Ochse, Jan Philipp Remfert, Johanna Schäfer, Dennis Schiller, Selima Spahovic, Nicole Sperling, Lena Wiegand. 

LK Spanisch, Tutorin Rebecca Möller: Finn Baldauf, Natalie Denise Bauer Zambrano, Lisa-Marie Boucsein, Michelle Carotenuto, Sophie Hauser, Lena Jahn, Sarah Riebeling, Jessica Semtz. 

LK Powi, Tutor Dr. Johannes Salzig: Randy Marc Ackermann, Karla Marie Franz, Levent Gürz, Charlotta Hoede, Eva Kramer, Nadja Küster, Saskia Lau, Lennart Merten Palisaar, Emily Pinkes, Karl Justus Range, Mairin Rehor, Jonathan Rettberg, Stina Scharkowski, Tabea Segeler, Paula Sieberg, Alina Steinhauer, Konrad Weber.

 LK Biologie, Tutor Patrick Schüler: Selina Daude, Sina Gimbel, Lisa Glade, Lara Gruhn, Lorenzo Horn, Sebastian Karl-Hermann Horn, Florian Joachim Hottkowitz, Kristijan Jelica, Areg Kanayan, Nils Keller, Felix Knop, Janis Rick, Luka Sackewitz, Maurice Sattar, Dario Schmitt, Aaron Scholz, Johanna Schreiber, Arne Vogel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare