Polizei sucht Zeugen

Bad Wildungen: Randalierer richten hohen Schaden an

In der Nacht auf Samstag verübten unbekannte Täter mehrere Sachbeschädigungen.

Bad Wildungen – In der Bubenhäuser Straße wurden Autospiegel abgetreten, die Fahrzeuge teilweise zerkratzt sowie durch Fußtritte beschädigt. 

In Höhe des Friedhofs wurden Verkehrsschilder umgeworfen und blaue Mülltonnen auf den Bürgersteig geworfen. Gegen 1.45 Uhr hatte ein Zeuge ein Scheibenklirren wahrgenommen und anschließend eine beschädigte Haustür festgestellt. Er alarmierte die Polizei.

Beschädigungen auch in alter Molkerei und im Parkhaus

In derselben Nacht brachen Unbekannte in die alte Molkerei in der Itzelstraße ein und beschädigten den Spiegel des dort abgestellten Schneeräumfahrzeugs. Im Parkhaus in der Mittelstraße wurden an einem roten BMW der Kühlergrill eingetreten, alle vier Reifen zerstochen und versucht, das Fahrzeug aufzubrechen. Der Gesamtschaden in allen Fällen beträgt mehrere tausend Euro.

Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, nimmt die Polizeistation Bad Wildungen Tel. 05621/7090-0 oder jede anderen Polizeidienststelle entgegen.  red

Rubriklistenbild: © Symbolbild HNA-Archiv

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare