Polizei sucht Zeugen

Lärm weckt Hausbewohner in Braunau: Einbrecher flüchtet ohne Beute

+
Der Lärm eines Einbrechers weckte den Hausbewohner - der Täter flüchtete.

Bad Wildungen-Braunau – In der Nacht auf Mittwoch scheiterte ein Unbekannter bei einem Einbruch in ein Wohnhaus.

Er gelangte auf das Grundstück in der Straße Zum Braunauer Berg und hebelte eine Terrassentür auf. 

Dabei verursachte der Täter so viel Lärm, dass der Bewohner wach wurde. Als er das Licht einschaltete, flüchtete der Täter unerkannt, aber ohne Beute. 

Der Sachschaden wird auf rund 2500 Euro geschätzt. Die Polizei sucht Zeugen; sachdienliche Hinweise an die Polizeistation Bad Wildungen, Tel. 05621/7090-0.  red

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare