Polizei sucht Zeugen

Bad Wildungen: Am Parkstreifen Auto angefahren und geflüchtet

Bad Wildungen – Die Polizei fandet nach einem unbekannten Fahrer, der Unfallflucht beging.

Eine 41 Jahre alte Frau aus Bad Zwesten hatte ihren Hyundai am 4. Juni zwischen 7.45 und 12 Uhr in der Bornebachstraße auf dem rechten Parkstreifen abgestellt. Gegen 16.30 Uhr bemerkte sie, als sie in der Laustraße angekommen war, dass ihr linker Scheinwerfer Beschädigungen aufwies.

Eine hinzugerufene Streife der Polizei sicherte Unfallspuren und kam zu dem Entschluss, dass wahrscheinlich ein Verkehrsteilnehmer beim Ausparken in der Bornebachstraße mit der Anhängerkupplung den Hyundai beschädigt hat. Der Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei in Bad Wildungen unter Tel. 05621/70900 entgegen.  112-magazin.de

Rubriklistenbild: © 112-magazin.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare