Polizei ermittelt wegen Umweltstraftat

Asbestplatten illegal im Wald entsorgt -  zwischen Braunau und Bergfreiheit

Im Wald entdeckt: Diese Asbestplatten wurden illegal entsorgt. Foto: Polizei/pr

In der Waldgemarkung zwischen Braunau und Bergfreiheit wurde illegal Müll entsorgt.

Braunau/Bergfreiheit – In der Nähe des Hochbehälters Braunau wurden mehrere Wellasbestplatten abgelegt. Die Stadt Bad Wildungen hat Anzeige erstattet.

Die Polizeistation Bad Wildungen ermittelt nun wegen einer Umweltstraftat und sucht Zeugen. Sachdienliche Hinweise werden unter der Tel. 05621/70900 entgegengenommen.  red

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare