Unfall mit 6200 Euro Schaden

Bad Wildungen: Edertaler weicht Katze aus und prallt gegen Baum

+
Die Bad Wildunger Polizei nahm einen Unfall in der Gifltizer Straße auf.

Bad Wildungen – Ein 18-Jähriger Edertaler wich am Samstag einer Katze aus und verursachte dabei 6200 Euro Schaden.

Laut Polizei fuhr er mit seinem BMW gegen 18.20 Uhr die Giflitzer Straße stadtauswärts. Als eine Katze über die Straße huschte, wollte der Edertaler ausweichen und verlor dabei die Kontrolle über seinen Pkw. Der Wagen kam nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Bordstein und prallte anschließend gegen einen Baum. Die Katze blieb unverletzt, der Autofahrer kam mit dem Schrecken davon.  112-magazin.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare