Polizei sucht Zeugen

Bad Wildungen: Unbekannter wirft Stein in Heckscheibe eines Audis

+
Die Polizei sucht Zeugen einer Sachbeschädigung in Bad Wildungen.

In der Nacht auf Sonntag beschädigte ein Unbekannter einen grauen Audi A5 auf einem Parkstreifen in der Brunnenstraße.

Dort hatte ein Edertaler sein Auto am Samstag gegen 23 Uhr abgestellt. 

Als er zwei Stunden später wieder zurück kam, stellte er fest, dass ein Unbekannter einen Stein in die Heckscheibe geworfen hatte. 

Vierstelliger Schaden entstanden 

Der zehn mal zwölf Zentimeter große Stein lag auf dem Rücksitz und wurde durch die Polizei sichergestellt. Es entstand rund 1000 Euro Schaden. 

Hinweise die zur Aufklärung beitragen können nimmt die Polizei unter Tel. 05621/70900 entgegen.  red

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare