18-Jährige verletzt

Pritschenwagen ausgewichen: Totalschaden auf K40 bei Odershausen

Bad Wildungen-Odershausen - Um eine Kollision mit einem weißen Pritschenwagen zu vermeiden, steuerte eine 18-jährige Frau aus Odershausen ihr Fahrzeug in die Leitplanken.

Der Audi A3 überschlug sich mehrfach und blieb völlig zerstört auf dem Dach liegen.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall am Mittwoch gegen 15.35 Uhr auf der Kreisstraße 40. Der Audi wurde bei dem Ausweichmanöver völlig zerstört. 

Ein Notarzt und eine RTW-Besatzung waren nur wenige Minuten nach der Alarmierung am Unfallort und versorgten die verletzte Odershäuserin, die nach der Erstversorgung in die Stadtklinik transportiert wurde.

Den Wert des älteren Wagens schätzte die Polizei auf 2000 Euro. 

Hinweise auf den flüchtigen Fahrer nimmt die Station in Bad Wildungen unter Tel. 05621/70900 entgegen. 112-magazin.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild 112-magazin.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare