Bad Wildungen

Die Chinesen kommen im September

+

- Bad Wildungen. Eine 13-köpfige Wildunger Delegation mit Bürgermeister Volker Zimmermann an der Spitze ist aus der nordchinesischen Partnerstadt Yichun zurück.

Sie bringt eine Menge an Eindrücken und Ideen mit in die Badestadt. Eine allgemeine Vereinbarung über die weitere Zusammenarbeit wurde unterzeichnet - nachdem der in zwei Hälften geteilte Wildunger Magistrat dies in einer Telefon-Konferenzschaltung über Tausende von Kilometern hinweg beschlossen hatte. Für den kommenden September bereits hat sich eine Delegation aus China zum Gegenbesuch angesagt. Großes Interesse besteht an den Themen Medizin und Tourismus. (su)

Mehr lesen Sie in unserer Printausgabe vom 11. Juni 2010

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare