Erneut Einbrecher in Bad Wildungen auf Raubzug

Diebe erbeuten Schmuck, Handy und Kamera

Bad Wildungen. Erneut trieben Einbrecher im Bad Wildunger Stadtgebiet ihr Unwesen.

 Am Mittwochabend hatten es unbekannte Ganoven auf ein Einfamilienhaus in der Straße Im Nordtal abgesehen. Die Diebe nutzten die Abwesenheit der Bewohner, brachen gewaltsam ein Fenster auf und drangen in das Haus ein. Sie durchsuchten sämtliche Räume und erbeuteten Schmuck und ein Mobiltelefon der Marke Samsung S 3. Tatzeit: Zwischen 17.45 und 20 Uhr.

Nicht weit entfernt von diesem Tatort stellte am Donnerstagmorgen der Besitzer eines Bürogebäudes in der Straße Am Taubenrain fest, dass unbekannte Diebe eingebrochen sind. Die Ganoven gingen nach derselben Masche vor und hebelten ein Fenster auf. An Beute fiel ihnen aber lediglich eine Fotodigitalkamera in die Hände. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Sachdienliche Hinweise an die Polizeistation in Bad Wildungen, Tel. 05621/7090-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare