Bad Wildungen

Diebesserie in Wega

- Bad Wildungen-Wega (r). Im Zusammenhang mit mehreren Autoaufbrüchen und Diebstählen in Wega sucht die Polizei nach Zeugen.

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr entwendeten Diebe Gasflaschen aus einem Anbau am Sportlerheim. Ein Vereinsmitglied entdeckte den Diebstahl am Freitag. Die Diebe durchtrennten die Schlauchzuleitungen und stahlen die beiden Flaschen. Unbekannte brachen am Wochenende zwei Autos auf. Am Samstag hatte eine 18-jährige Bad Wildungerin ihren Wagen zwischen 21.45 Uhr und 0.35 Uhr in der Ederstraße auf dem Parkplatz einer Diskothek abgestellt. Als sie in der Nacht zu ihrem blauen VW Polo zurückkehrte, waren drei Jacken von der Rückbank verschwunden. Am Sonntag wurde ein 28-jähriger Bad Wildunger geschädigt. Er hatte seinen grünen VW Passat um 23 Uhr für kurze Zeit Am Kirchenacker geparkt. Als er eine halbe Stunde später wieder zu seinem Auto kam, war die Seitenscheibe eingeschlagen. Die Diebe erbeuteten eine Geldbörse mit persönlichen Dokumenten und ein DVD-Radio. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise an die Polizeistation in Bad Wildungen, Tel. 05621/70900, oder jede andere Polizeidienststelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare