Während des Stadtfestes:

Ertappter Dieb auf der Wildunger Allee wirft Beute weg und flieht unerkannt

Bad Wildungen. Während des Stadtfestes versuchte laut Polizei ein Dieb in der Nacht zu Sonntag um 0.25 Uhr, drei Handtaschen aus einem Marktstand in der Brunnenallee zu stehlen.

Ein Passant, der das Treiben bemerkte, verständigte das Sicherheitspersonal, das sofort die Verfolgung des Diebes aufnahm. Der Mann flüchtete zu Fuß in Richtung Stöckerstraße, wo sich seine Spur verlor. Sein Diebesgut warf er zuvor weg. Die Polizei sucht den Mann der rund 1,75 Meter groß und schlank sein soll. Er trug eine dunkle Basecap und einen dunklen Rucksack. Hinweise nimmt die Polizeistation unter Tel. 05621-70900 oder an jede andere Polizeidienststelle entgegen. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Blaulicht
Kommentare zu diesem Artikel