Edertal/Haina

Fahndung nach Kindsmörderin

- Waldeck-Frankenberg (ots). Die nordhessische Polizei fahndet nach Stefanie Laborenz aus Edertal.

Die 33-Jährige wurde vom Landgericht Kassel wegen Mordes zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt, hat ihre Haft aber bis zum 12. Oktober 2010 nicht angetreten. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung über den Aufenthaltsort von Stefanie Laborenz.. Grund der Verurteilung ist eine Tat aus dem Oktober 2007, bei der die damals 31-Jährige aus Haina ihr neugeborenes Kind einen Tag nach der Geburt tötete. Hinweise auf den Aufenthaltsort der Gesuchten werden an das Polizeipräsidium Nordhessen unter der Rufnummer 0561/9100 oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare