1. WLZ
  2. Waldeck
  3. Bad Wildungen

Bad Wildungen: Autofahrer weicht Kindern aus und baut Unfall

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Unfall Symbolbild Polizei
Die Polizei nahm einen Unfall in der Bad Wildunger Altstadt auf, dabei entstand 5000 Euro Schaden. (Symbolbild) © Privat

In der Neuen Straße in Bad Wildungen prallte ein 76 Jahre alter Autofahrer am Pfingstsamstag, 4. Juni 2022, um 16.25 Uhr gegen einen am Straßenrand geparkten Pkw.

Bad Wildungen – Zur Unfallursache sagte Fahrer aus Haina (Kloster), er sei spielenden Kindern ausgewichen, berichtete die Bad Wildunger Polizei.

Die Beamten schätzten den Schaden an seinem Opel auf 2000 Euro, an dem beschädigten Mitsubishi eines 54 Jahre alten Baunatalers entstand laut Polizei rund 3000 Euro.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion