Stadt macht Pedalrittern ein Gratis-Angebot

Fahrradboxen am Wildunger Bahnhof zu mieten

+
Die Radboxen auf dem Wildunger Bahnhofsvorplatz werden ab sofort fest an Interessenten vermietet.

Bad Wildungen. Die Stadtverwaltung fördert seit vielen Jahren den Radverkehr in Bad Wildungen. Eines von vielen Mosaiksteinchen dieser Strategie stellen die Fahrradboxen für Pendler auf dem Bahnhofsvorplatz dar.

Man stellt sein Rad hinein, wirft einen Euro oder einen Chip in den dafür vorgesehenen Schlitz, schließt ab und nimmt den Schlüssel mit.

Doch dieses System funktioniert nicht so wie beabsichtigt, hat die Verwaltung inzwischen festgestellt.

„Die Boxen waren häufig abgeschlossen – aber leer“, heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung zu dem Problem.

Darum vermietet die Stadt die Boxen künftig fest an Interessenten und zwar gratis. (r)

Wie das genau funktioniert, erfahren Sie in der WLZ vom 20.3.2017

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare